Auf unbekannten Wegen

In seiner Ausgabe vom 02.09.2012 berichtet das Evangelische Sonntagsblatt über den Oberauer Kienbergweg. Was früher einmal die meist gefürchtete Strecke der uralten Handelsverbindung Venedig – Augsburg und damit Teilabschnitt der Pilgerroute nach Rom war, das ist heute ein Lehrpfad. Doch abgeshen von den Oberauern kennt kaum noch jemand die Geschichte der einst so bedeutenden Straße. Obwohl schon Martin Luther hier entlang pilgerte … (Artikel als pdf zum Download)


Alle Einträge zum Thema: