Die Bibel im Spiegel der Kunst

bb201411_1ein immerwährender Kalender

Zum achten Themenjahr der Lutherdekade „Reformation. Bild und Bibel“ gibt das Bibelzentrum einen immerwährenden Kalender heraus, der 12 ausgewählte Bibeltexte und Bilder in den Fokus der Betrachtungen stellt.

Bei der Auswahl der Motive wurde Wert auf eine ausgeglichene Repräsentanz von AT und NT gelegt. Die Bilder selbst stammen aus der Frühzeit bis in die Moderne und geben so auch Einblick in die kunsthistorische Wirkungsgeschichte des Christentums. In der Auswahl finden sich berühmte, klassische Motive, wie z.B. „Der Sündenfall“ von Lucas Cranach d.Ä., aber auch relativ unbekannte wie „Kreuz Mutabor“ von Julia Antonia aus dem Jahr 2006.

Staffelpreise: ab 5 St. 8.50 €, ab 10 St. 8.00 €

Erhältlich im Web-Shop des Bibelzentrum-Bayern

Mit denselben Motiven ist eine Arbeitshilfe erschienen mit umfangreichen Begleitmaterial auf CD für die Arbeit in Schulen und Gemeinden.

#Luther2017


Alle Einträge zum Thema: