Nürnberg, Augsburg, Coburg – auf den Spuren Luthers in Bayern

evangelische-perspektivenAm Sonntag, 12.04.2015 widmete sich BR2 in der Sendung „evangelische Perspektiven“ der Lutherdekade in Bayern.

500 Jahre Reformation – das große Jubiläum rückt näher, 2017 ist es so weit. Doch schon jetzt rüsten sich evangelische Christen für das große Reformationsfest, putzen sich bekannte Schauplätze der größten Zeitenwende der europäischen Geistesgeschichte für das kollektive Luther-Gedenken heraus und buhlen darum, den Titel „Reformationsstadt Europas“ verliehen zu bekommen. Auch in Bayern gibt es – ob mit oder ohne offiziellen Titel – Reformationsstädte. Schauplätze wichtiger Ereignisse rund um den Reformator Martin Luther. Nürnberg, Augsburg, Coburg – Der Bayerische Rundfunk schickte Julia Kammler und Anja Seiler auf Spurensuche durch Bayern. (Quelle: BR)

Zum Pod-Cast BR2 vom 12.04.2015


Alle Einträge zum Thema: