Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Reformanda Leitfaden

LEITFADEN 45 MITMACHEN LOHNT SICH! . Antragsteller können Kirchen- gemeinden oder kirchliche Einrichtungen der ELKB, aber auch Schulen und Universitäten sein. Formale Voraussetzungen: . Ein vollständig ausgefüllter Antrag muss fristgerecht zu einem der Abgabetermine 30. Mai 2016, 30. November 2016 oder 30. April 2017 eingereicht werden. . Eine Eigenbeteiligung von mindestens 20% wird voraus- gesetzt. . Maßnahmen, die bereits vor der Sitzung des Vergabeausschusses begonnen haben, werden nicht bezuschusst. . Es werden keine laufenden Kosten und Personal- sowie Reisekosten übernommen. Die Bewilligung der Anträge erfolgt bei Erfüllung der Voraussetzungen zeitnah zu den genannten Terminen. Die Auszahlung erfolgt nach Vorlage der Abrechnung, der Verwendungs- belege und des Abschlussberichtes, ergänzt um Bilddokumentationen. Bericht und Bilder stehen anschlie- ßend dem Projektbüro Reformations- dekade/Luther2017 in Bayern zur weiteren Verwendung zur Verfü- gung. Bei größeren Projekten/Ver- anstaltungen kann eine Abschlags- zahlung geleistet werden, die dann mit dem bewilligten Gesamtbetrag verrechnet wird. Bitte bestätigen Sie, dass sämtliche Geldgeber bei der Abrechnung auf- geführt werden, sowie dass Sie kei- ne weiteren Fördermittel der ELKB für das Lutherjahr 2017 verwenden werden.

Seitenübersicht