Fränkische Lebensbilder im Fokus der Reformation

frankenbund-bannerWanderausstellung

Menschen wie Du und ich, mit kleinen und großen Sorgen und Freuden, liefen vor 500 Jahren durch die gleichen Straßen unserer alten, ehrwürdigen Städte und Gemeinden. Sie waren es, die die Thesen Luthers verbreiteten, diskutierten, sich dafür oder dagegen aussprachen. Es war eine große Zeit des Umbruchs. Die Wanderausstellung des Frankenbundes zur Reformation in Franken präsentiert Menschen im Kontext der Reformation an fränkischen Orten.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Orte der Reformation

eva_cover_04416_odr_27_ansbachDeutschland, Europa und die Welt feiern im Jahr 2017 den 500. Jahrestag der Reformation – des bedeutendsten geschichtlichen und kulturellen Ereignisses der Neuzeit. Um die Geschichte der Reformation zu veranschaulichen, gibt die Evangelische Verlagsanstalt eine Journalreihe unter dem Titel »Orte der Reformation« heraus. Auf interessante und unterhaltsame Art regt sie dazu an, sich auf Geschichte einzulassen und aus ihr Impulse für die Zukunft zu gewinnen.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Wanderausstellung: Vom Dunkel ins Licht

vom-dunkel-ins-lichtFrauen der Reformation im süddeutschen Raum

Die Reformation in den frühen 20er Jahren des 16. Jahrhunderts war keine Gelehrten-, sondern eine Massenbewegung. Als solche bot sie Frauen vielfältige Möglichkeiten der Mitwirkung. Gleichzeitig war
sie auf die Beteiligung von Frauen angewiesen.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Reiseland Deutschland

deutschland-reiselandDie Deutsche Zentrale für Tourismus hat acht Luther-Routen in 30 Sprachen entwickelt, verortet in einer interaktiven Landkarte. Weitere Informationen unter auf der Web-Site.

 


„Allein aus Gnade“ – Materialsammlung zum Mottolied

Hier finden Sie alle Materialien, wenn Sie das Lied in Ihrer Gemeinde einstudieren wollen.


Luther Rad-Pilgerweg von Augsburg nach Wittenberg

Button-Luther-RadpilgerwegZum Reformationsjahr 2017 hat das Dekanat Weilheim eine Radferntour von Augsburg nach Wittenberg entlang der wichtigsten Orte der Reformationsgeschichte entwickelt.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Ökumenische Gottesdienste

Erste Vorschläge für ökumenische Gottesdienstgestaltung im Reformationsjahr 2017 finden Sie hier:

  • Vom Konflikt zur Gemeinschaft: Ökumenischer Gottesdienst zum gemeinsamen Reformationsgedenken 2017 (2017gemeinsam.de)
  • Christusfest: Ökumenisches Zugehen auf 2017 (Bonifatius-Verlag)