Bedford-Strohm will „Shine-Storms“ statt Shitstorms im Internet

Logo-Weltkirchentag-webNürnberg/München (epd). Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat dazu aufgerufen, nicht vor Schmutz und Hass
im Internet zu resignieren. Beim virtuellen Kirchentag „Churchfestival“
der bayerischen Landeskirche mit ihren Partnerkirchen auf vier
Kontinenten am 8. Oktober 2016 im Internet forderte der Bischof, Aggression im Netz nicht mit Aggression zu begegnen, sondern ihr die Botschaft des Evangeliums entgegenzusetzen.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Virtueller Weltkirchentag am 8. Oktober

Logo-Weltkirchentag-webMitmachen ist ganz einfach

Das Programm mit Tagesablauf ist erschienen: PDF als Download

Als Teilnehmer am Virtuellen Weltkirchentag kann man sich ab sofort online anmelden: www.churchfestival.org

Viele Fragen zur Technik (die eigentlich ganz einfach sind) klären sich in diesem Video

Zur Web-Site des Virtuellen Weltkirchentages geht es hier


Alle Einträge zum Thema:

Junge Leute braucht das Land

reformation re-loaded„Junge Reformatoren braucht das Land“
Online-Thesenanschlag: mitmachen.ejb.de

Luther hat seine Thesen an die Kirchentür zu Wittenberg geschlagen – so die Überlieferung. Heute würde er sie wahrscheinlich online stellen. Die Evangelische Jugend in Bayern startet von Juli 2016 bis Juli 2017 einen „Online-Thesenanschlag“ und ruft dazu auf, Fragen, Thesen und Forderungen an Kirche, Gesellschaft und Politik zu formulieren.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Allein aus Gnade – Mottolied zum Lutherjahr

Logo-Popularmusikverband2Das bayerische Mottolied zum Reformationsjubiläum soll Christen in den evangelischen Kirchengemeinden durch das Jubiläumsjahr begleiten. Das Lied wurde auf Initiative des Popularmusikverbandes in einem Wettbewerb unter professionellen Autoren ermittelt. Video-Clip mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Trailer zum Virtuellen Weltkirchentag

Logo-Weltkirchentag-webSeien Sie dabei!

Übrigens:

Für alle, die gerne dabei sein möchten, aber nicht so recht wissen, wie sie „die Welt in ihr Gemeindehaus“ bringen können, bieten wir Schulungstermine zur Klärung aller technischen und organisatorischen Fragen an

  • Freitag, 10. Juni, 17.00 – 19.00 Uhr in Nürnberg:
    eckstein, haus der evangelischen kirche,
    Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg
  • Freitag, 17. Juni, 17.30 – 19.30 Uhr in München:
    Evangelisches Bildungswerk,
    Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München
  • Dienstag, 21. Juni, 19.30 – 21.00 Uhr Online an Ihrem Computer
  • Mittwoch, 22. Juni, 10.00 – 12.00 Uhr Online an Ihrem Computer

Gleich anmelden per Mail oder Telefon 0911 / 214 23 49

Zur Web-Site des Virtuellen Weltkirchentages geht es hier


Alle Einträge zum Thema:

Chorprojekt zum Reformationsjubiläum in Olympiahalle

Bild: Stiftung Creative KircheBis zu 2.500 Sänger können beim Pop-Oratorium Luther mitsingen.

  • Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler: „Ich schätze klassische Kirchenmusik. Ich liebe mindestens genauso Rock’n Roll. Der christliche Glaube ist kraftvoll – so, dass er Menschen Freiheit gibt, ihren Weg zu gehen, auch musikalisch.“
  • EKD-Botschafterin Margot Käßmann: „So etwas brauchen wir für das Reformationsjubiläum“.

mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema:

Bildungsprojekt: Nürnberg – Stadt der Reformation

Jugendherberge-NürnberghFür Schulklassen und andere Jugendgruppen

Am interaktiven Lernort für Geschichte und Kultur in der Jugendherberge Nürnberg wird in drei kurzen Filmmodulen anschaulich dargestellt, welche Bedeutung Nürnberg als Reichs- und Handelsstadt im Mittelalter hatte und welche Ereignisse zur Reformation führten. mehr erfahren


Alle Einträge zum Thema: